Zum Seiteninhalt springen

Blog

Tierische Begleiter – Bernd Streich-Petschke

  • 26. August 2019

Bernd Streich-Petschke, Dortmund:

Hallo, ich wollte euch mal Dragon vorstellen. Dragon ist ein Husky ist 7 Jahre alt und wurde in der Nähe von Pappenburg geboren.

Damals mussten wir unseren ersten Husky aufgrund einer Krebserkrankung einschläfern lassen. Es war für uns sehr hart, so beschlossen wir nach einigen Monaten uns einen neuen Hund zuzulegen. Für uns war von vornerein klar: es soll wieder ein Husky werden.

Nach langem Suchen wurden wir im Internet endlich fündig. 8 Wochen später konnten wir ihn endlich abholen. Dragon fiel uns sofort durch sein Temperament auf. Er schubste alle anderen Welpen sofort zur Seite um ganz vorne am Zaun des Auslaufs zu stehen. Wir unterhielten uns noch mit der Züchterin als plötzlich die Mutter der Welpen aus dem Haus kam und uns mit einem freudigen Schwanzwedel aufforderte gestreichelt zu werden. Die Züchterin holte den kleinen Welpen aus dem Auslauf und drückte ihn meinem Schwiegervater in dem Arm. Sofort fing der Kleine an ihm das Gesicht abzuschlecken. Der Abschied war sowohl für die Mutter als auch für den kleinen Dragon sehr schwierig. Beide fingen an zu winseln und zu jaulen.

Auf der Fahrt beruhigte er sich aber wieder und schlief ein. Ab dem Zeitpunkt ist Dragon ein sehr neugieriger und aufgeschlossener Hund, der alles erkundigen möchte. Dragon leidet leider jetzt schon an Arthrose und hat an einem Auge Sehprobleme. Er kommt hiermit aber sehr gut klar und es hindert ihn nicht an einem glücklichen Leben.

Das Highlight ist allerdings immer wenn ein Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn an uns vorbeifährt und er anfängt mit zu heulen, sodass sich die Leute dann umdrehen und schmunzeln.

arrow-down facebook2 video-camera home menu signet youtube link play mic arrow-forward location map user sun moon cloudy cloud cloud cloudy rainy rain lightning snow mist-sun mist-night