Zum Seiteninhalt springen

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

tagtäglich sind Sie für uns und unsere Leser im unermüdlichen Einsatz. Und das auch bei Regen, bei Schnee, bei Sturmtiefs und auch zuletzt und vermutlich auch noch aktuell bei einer Krise, die für uns alle eine große Herausforderung darstellt.

(mehr …)

In Schwerte schreibt nun ein Hund. Mischling Sheela hat gemeinsam mit seinem Herrchen das Buch “Auf die Sichtweise kommt es an – Memoiren eines Hundes” veröffentlicht. In 38 Kurzgeschichten erfährt der Leser, wie spannend das Leben als Hund ist.

(mehr …)

Ich bin seit Januar 2010 bei den Ruhr Nachrichten im Raum Dortmund beschäftigt.

(mehr …)

Das ist unsere kleine Lissi. Das ist der Blick, der uns sagt, dass wir mit ihr in den Garten gehen sollen.

(mehr …)

Ein fröhliches Hallo!

Ich heiße Maja und bin 8 Jahre alt und komme aus der Ukraine, dort war ich ein echter Straßenhund.

(mehr …)

Was kann man schon über das beliebte “Haustier” berichten? Lustige Anekdoten gibt es viele, und Kater Balou kennt jeder hier in der Wohnsiedlung.

(mehr …)

Stürzen, Stolpern oder Rutschen – für viele Zusteller kann ein kleiner Fehltritt schwere Verletzungen bedeuten und unter Umständen lange Ausfallzeiten nach sich ziehen. Glück im Unglück: Zusteller sind automatisch über die BG versichert. Die Absicherung geht von medizinischer Heilbehandlung über einen finanziellen Ausgleich bis hin zur Zahlung einer Rente in besonders schweren Fällen. Doch die Zustellung ohne Unfall wäre natürlich die beste Lösung.

(mehr …)

Interview mit Mareen Schink
1. Wie viele Leute arbeiten im Service Center?

Im Service Center arbeiten acht Mitarbeiter.

(mehr …)

Interview Marek Zuchowski (32):
1. Seit wie viel Jahren arbeiten Sie bei LensingLogistik?

Ich arbeite seit 7 Jahren als Zusteller bei LensingLogistik.

(mehr …)

Silke Herb, Dortmund:

Das ist meine Hündin Sawa. Seit einem Jahr sind wir nun unzertrennlich, uns gibt es nur im Doppelpack. Es ist kaum zu glauben, dass diese lebenslustige Hündin bisher nicht viel Schönes erleben durfte.

(mehr …)

Petra Besseler, Werne:

Seit gut einem Jahr bin ich Zeitungszusteller bei den Ruhr Nachrichten und sorge dafür, dass die Abonnenten 6x pro Woche pünktlich zum Frühstück die “Ruhr Nachrichten” lesen können.

(mehr …)

Am Samstag, 8. Juni waren sechzehn unserer hauptberuflichen Zusteller*innen samt Teamleitung zum gemeinsamen Fußballgolf eingeladen.

(mehr …)

Bernd Streich-Petschke, Dortmund:

Hallo, ich wollte euch mal Dragon vorstellen. Dragon ist ein Husky ist 7 Jahre alt und wurde in der Nähe von Pappenburg geboren.

(mehr …)

Unsere Abteilung, das Geo-Marketing gibt es nun schon seit knapp elf Jahren und es ist seither unabdingbar für die Logistik. (mehr …)

Dagmar Sprave, Dortmund:

Er heißt Filou und ist 14 Jahre alt. Sein Job ist “Co – Zusteller” beim Lensing-Wolff-Pressevertrieb. Er begleitet mich jede Nacht bei meiner Tour in Dortmund-Eving, die ich seit über 19 Jahre laufe.

(mehr …)

Interview Sabrina Michallik (Leiterin Kundenbeziehungsmanagement-Leserservice):

Wie viele Leute arbeiten im Leserservice?

Das Leserserviceteam besteht aus einem fast reinen Frauenteam. Wir sind 27 Damen und ein Auszubildender.

(mehr …)

Anna Rogge, Dortmund:

Meine Geschichte begann vor circa 2 Monaten. Als ich mit meinem Mann zusammen eine Tasse in der Form eines Mopses gekauft habe,

(mehr …)

Sabine Lammers, Schwerte:

Kimbo ist ein sechs Jahre alter American Staffordshire Terrier, der leider einen sehr schlechten Start ins Leben hatte.

(mehr …)
arrow-down facebook2 video-camera home menu signet youtube link play mic arrow-forward location map user sun moon cloudy cloud cloud cloudy rainy rain lightning snow mist-sun mist-night