Zum Seiteninhalt springen
Ein Banner mit der Aufschrift "Herzlich WIllkommen zu unserem Sommerfest".
Meinungen

Mir gefällt an dem Job, dass ich selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten kann.

Anke, seit zehn Jahren Mitarbeiterin in der Ablagekontrolle in Dortmund

LENSING LOGISTIK

Von der traditionellen Zeitungszustellung zum innovativen Logistikdienstleister

Globale Veränderungen und das Internetzeitalter haben traditionelle Spielregeln rasant verändert. Die klassische Zeitungszustellung war und ist ein Grundpfeiler unseres Zeitungshauses, doch mit Entwicklung zum innovativen Logistikdienstleister haben wir neue Maßstäbe geschaffen, die uns in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Mehr erfahren

Blog

Der Bringer

  • 9. Mai 2019

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

114 Speditionstouren mit circa 160.000 Zeitungen und Zeitschriften. Zwischen 40 und 65 Tonnen Transportvolumen am Tag. 1500 Zeitungszustellungs-Bezirke, davon 500 Hybrid-Bezirke und 200 Exklusivbezirke für Briefe. Das sind große Zahlen. Und die Umsetzung ist nur dank Ihnen möglich: den 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von LensingLogistik.

(mehr …)

Interview: Seit 40 Jahren bei Lensing – Sigrid Germek

  • 9. Mai 2019

Frau Germek, erstmal Glückwunsch zu ihrem 40. Jubiläum. Wie kam es dazu, dass Sie bei LensingLogistik angefangen haben?

Sigrid Germek: Das ist eigentlich eine komische Geschichte. Eine Zustellerin hat damals meinen Mann angesprochen und erzählt, dass sie ihren Arm gebrochen hätte und nun Ersatz bräuchte. Da bin ich dann 1978 für ein paar Wochen als Aushilfe eingesprungen.

(mehr …)

Geschichten vom Gartenzaun – Monika Strunk aus Selm

  • 9. Mai 2019

„Im Oktober 1988 fing mein Zustellerleben an, als mir mein Mann – selber seit 41 Jahren im Unternehmen tätig – einen Bezirk in Selm anbieten konnte. Der Bezirk passte gut: nah am Wohnort, ich konnte mit tagsüber um die Kinder kümmern und es gab extra Geld, von dem wir uns Urlaube leisten konnten.

(mehr …)

Geschichten vom Gartenzaun – Andrea Garthe aus Werne

  • 9. Mai 2019

„Wenn man in einem Wohngebiet und danach in den Bauernschaften Zeitungen austrägt, erlebt man vieles. Die Landwirtschaft produziert nämlich nicht nur Lebensmittel, sondern auch tolle Feste. So kam es einmal vor, dass ich in eine noch laufende Kränzungsfeier platzte.

(mehr …)
Alle News
arrow-down facebook2 video-camera home menu signet youtube link play mic arrow-forward location map user sun moon cloudy cloud cloud cloudy rainy rain lightning snow mist-sun mist-night